Am Mittwoch spielten die Musiker der Neuen Philharmonie MV in Anklam auf.
20220427182409_4W3A9635.JPG
Die Deutsche Tanzkompanie leitete den Abend ein und verzauberte das Publikum.
Die Deutsche Tanzkompanie leitete den Abend ein und verzauberte das Publikum. Anne-Marie Maaß
Dass Kunst und Kultur in den zurückliegenden Monaten zumeist von vielen Menschen schmerzlich vermisst wurden, lässt
Dass Kunst und Kultur in den zurückliegenden Monaten zumeist von vielen Menschen schmerzlich vermisst wurden, lässt sich an vielen Stelle bemerken. Anne-Marie Maaß
Im Programm hatten gab es unter der Leitung des jungen Dirigenten Keuntae Park unter anderem Schuberts 2. Sinfonie und und Bee
Im Programm hatten gab es unter der Leitung des jungen Dirigenten Keuntae Park unter anderem Schuberts 2. Sinfonie und und Beethovens monumentale 3. Sinfonie zu genießen. Anne-Marie Maaß
Kulturveranstaltungen sind derzeit zumeist bis auf den letzten Platz im Saal belegt. Das bekommen auch die Musiker der Neuen P
Kulturveranstaltungen sind derzeit zumeist bis auf den letzten Platz im Saal belegt. Das bekommen auch die Musiker der Neuen Philharmonie MV zu spüren. Anne-Marie Maaß
Das Publikum war begeistert.
Das Publikum war begeistert.
Eine besondere Tanzeinlage von den Künstlern aus Neustrelitz.
Eine besondere Tanzeinlage von den Künstlern aus Neustrelitz. Anne-Marie Maaß
20220427182315_4W3A9628.JPG
20220427182315_4W3A9628.JPG
20220427182409_4W3A9635.JPG
20220427182409_4W3A9635.JPG
Stadt.Land.Klassik!

Große Begeisterung für junges Orchester in Anklam

Die Musiker der neuen Philharmonie MV begeisterten am Mittwochabend in Anklam ihr Publikum. Davor verzauberte die Tanzkompanie. Hier geht es zur Bildergalerie.
Anklam

Dass Kunst und Kultur in den zurückliegenden Monaten zumeist von vielen Menschen schmerzlich vermisst wurden, lässt sich an vielen Stelle bemerken. Kulturveranstaltungen sind derzeit zumeist bis auf den letzten Platz im Saal belegt. Das bekommen auch die Musiker der Neuen Philharmonie MV zu spüren. Auch sie sind nun endlich wieder in der Region unterwegs. Am Mittwochabend spielten die Musiker in Anklam auf. Im Programm hatten sie unter anderem Schuberts 2. Sinfonie und und Beethovens monumentale 3. Sinfonie. Die Deutsche Tanzkompanie aus Neustrelitz leitete den Abend einleitete ein. Das Publikum war begeistert.

Am Freitag, 29.  April, gibt es ab 19 Uhr einen weiteren Auftritt im Historischen U. Karten gibt es noch an der Abendkasse.

Jetzt ansehen: ▶ Furioser Auftakt von Stadt.Land.Klassik! 2022 (Video)

zur Homepage