Exklusiv für Premium-Nutzer
Hansequartier Anklam

Hansequartier: Sind die großen Pläne gescheitert?

Wie wird die Bebauung an der Südseite des Anklamer Peene-Ufers aussehen? Die Stadt hat bereits vor Jahren dort ein Areal an Investoren verkauft. Nun stellt die Stadt ein Ultimatum.
Anne-Marie Maaß Anne-Marie Maaß
So sahen die letzten Planungen des Hanse-Quartiers aus dem Jahr 2016 aus.  Anklams Bürgermeister Michael Galander erwägt die Rückabwicklung und setzt ein letztes Ultimatum.
0
SMS

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Anklam.