IST ANKLAM SELBST SCHULD?

Ikareum: CDU wehrt sich gegen Vorwürfe

Die Stadt Anklam hatte auf einen satten Förderzuschuss vom Bund fürs Ikareum gehofft – doch das Geld ging an viele kleine Projekte, Anklam guckte in die Röhre. Der Ärger war groß, weil es hieß, CDU-Politdino Eckhard Rehberg habe den Deal persönlich verhindert. Rehberg fühlt sich verunglimpft.
Veronika Müller Veronika Müller
Nikolaikirche in Anklam: Die Finanzierung des Ikareums ist noch nicht geklärt.
Nikolaikirche in Anklam: Die Finanzierung des Ikareums ist noch nicht geklärt. ZVG
Anklam.

Die Wellen schlagen hoch, wenn es um die Finanzierung des Ikareums in Anklam geht. Kein Wunder, kostet das Prestigeprojekt doch rund 24 Millionen Euro. Geld, dass die Stadt aus eigener Kraft nicht aufbringen kann. Also sollte Hilfe her, vom Bund zum Beispiel....

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Anklam

zur Homepage