KALENDERAKTION

Kinderbibliothek freut sich über Spenden

Das Geld aus der Kalenderaktion der drei Apotheken soll sofort in neuen Lesestoff investiert werden.
Für die Kinderbibliothek: Spendenübergabe im Anklamer Rathaus in dieser Woche.Foto: A.-M. Maaß
Für die Kinderbibliothek: Spendenübergabe im Anklamer Rathaus in dieser Woche. A.-M. Maaß
Anklam ·

Es ist eine ordentliche Summe, die nun von den drei Besitzern, der Anklamer Apotheke „Am Steintor“, der Greif-Apotheke und der Adler-Apotheke an die Stadt übergeben werden konnte. Immerhin 2 700 Euro sind dieses Mal bei der Kalenderaktion zusammengekommen, die in Anklam bereits Tradition hat. Für die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage