USEDOM-KRIMI

Mordrate auf der Insel Usedom steigt wieder

„Ungebetene Gäste“ und „Langer Abschied“ sind die Arbeitstitel der beiden neuen Episoden für den beliebten „Usedom-Krimi“. Derzeit wird dafür unter anderem auf der Insel Usedom gedreht.
Es wird wieder für den Usedom-Krimi gedreht: Mit dabei sind Katrin Sass, Till Firit, Rikke Lylloff und Andreas Herzog (Re
Es wird wieder für den Usedom-Krimi gedreht: Mit dabei sind Katrin Sass, Till Firit, Rikke Lylloff und Andreas Herzog (Regie). Alexander Fischerkoesen
An den Dreharbeiten im vergangenen Jahr waren auch Schauspieler der Vorpommerschen Landesbühne beteiligt.
An den Dreharbeiten im vergangenen Jahr waren auch Schauspieler der Vorpommerschen Landesbühne beteiligt. Oliver Feist
Murchin ·

Sie stammen zwar fast alle nicht aus der Region, aber sie haben wohl einen der „triftigen“ Gründe, den man haben muss, um derzeit als Fremder auf der Insel Usedom zu sein. Gemeint sind die Filmleute, die jetzt wieder angereist sind, um die nächsten beiden Folgen für den beliebten Usedom-Krimi zu drehen. Die Episoden Nummer 15 und 16 der Reihe tragen den Arbeitstitel „Ungebetene Gäste“ und „Langer Abschied“. Zusammen mit der Folge „...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Murchin

zur Homepage