VORERST KEINE ELEKTROLADESÄULEN

Parkplätze in Anklam zunächst ohne Strom

Anklam ist bekannt für seinen Flugpionier Otto Lilienthal. Jetzt will die Stadt Vorreiter in der Region in Sachen Elektromobilität werden. Doch trotz Fördermöglichkeiten hat die Verwaltung die Anschaffung von Ladesäulen in der Innenstadt erst einmal ausgebremst – und das aus gutem Grund.
Der Parkplatz in der Heider Straße kommt als Anlaufpunkt für zukünftige Stromtankstellen in Betracht.
Der Parkplatz in der Heider Straße kommt als Anlaufpunkt für zukünftige Stromtankstellen in Betracht. Anne-Marie Maaß
Anklam.

In den skandinavischen Ländern sind spezielle Parkplätze für Elektrofahrzeuge samt Ladesäulen in exponierter Innenstadtlage gang und gäbe. Ebenso wird die Elektromobilität auf diese Weise in deutschen Großstädten gefördert. Auch Anklam wollte bei der neuen Infrastruktur mit Vorreiter sein, wurde aber nun erst einmal ausgebremst. Von den bereits avisierten...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

Kommende Events in Anklam

zur Homepage