Unsere Themenseiten

Greifswalder Revier

:

Polizei nutzt schon E-Mails statt Brieftauben

Die Greifswalder Polizei nimmt sich in einem Tweet selbst auf die Schippe.
Die Greifswalder Polizei nimmt sich in einem Tweet selbst auf die Schippe.
Polizei Vorpommern-Greifswald

Die Polizei in Greifswald hat mehr als nur einen Vogel und beweist viel Humor, wie sie damit umgeht.

In einer alten Polizeiwache in Greifswald haben sich seit Jahren Mauersegler eingenistet, diese bekommen vor dem Abriss des Gebäudes aus Naturschutzgründen nun einen „Umzugsservice”, wie die Polizei Vorpommern-Greifswald twitterte. Dafür wurde eigens auf einem hohen Mast ein Holzkonstruktion errichtet, an der die gefiederten Flugkünstler nach der Rückkehr aus wärmeren Gefilden ihre Nester bauen sollen.

Weil diese Nisthilfe an einen Taubenschlag erinnert, witzeln die Beamten im Internet mit Blick auf eine vermeintliche technische Rückständigkeit: „Nein, wir züchten keine Brieftauben. Wir schreiben auch schon E-Mails.” Für die witzige Idee gab's bei den Twitternutzern schon zahlreiche Likes.