WAHLKAMPF BIZARR

NPD hängt Martin Luther auf

Der NPD ist nichts mehr heilig. Sie macht aus dem rebellischen Reformator einen "aufrechten Patrioten" und lässt ihn für sich auf Wahlplakaten werben. Die evangelische Kirche ist zutiefst verärgert.
Matthias Diekhoff Matthias Diekhoff
Von einigen Wahlplakaten der NPD in der Region blickt jetzt der Reformator Martin Luther herab.
Von einigen Wahlplakaten der NPD in der Region blickt jetzt der Reformator Martin Luther herab. Matthias Diekhoff
Anklam.

500 Jahre, nachdem er seine 95 Thesen an die Wittenberger Schlosskirche geschlagen haben soll, hängt Martin Luther dieser Tage an Laternen. Die NPD nutzt den Reformator für ihren Bundestagswahlkampf und stellt ihn auf ihren Wahlplakaten in der Region aus. Dazu die beiden Sätze: „Ich würde NPD wählen. Ich könnte nicht anders.“

Die NPD sehe in ihm nicht nur den „frommen Christen”, sondern auch den „aufrechten Patrioten”, der sich gegen die politische und ideologische Obrigkeit erhob. So wie es die NPD heutzutage natürlich auch tue, heißt es auf deren Internetseite.

"Reformatorische Grundbotschaft" wird verdreht

Die evangelische Kirche sieht in dem Plakat allerdings eine „ungerechtfertigte Vereinnahmung Martin Luthers, denn die NPD steht für das Gegenteil der Überzeugungen und Motivationen des Reformators, die im christlichen Glauben wurzelten“, sagt Sebastan Kühl, Sprecher des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises. Rassismus und Menschenfeindlichkeit ließen sich sich mit dem christlichen Menschenbild nicht vereinbaren.

Und auch die Nordkirche ist nicht gerade begeistert von der Vereinnahmung: „Luther wird hier schlicht und einfach politisch instrumentalisiert.“ Seine reformatorische Grundbotschaft werde verdreht und missbraucht, sagt Stefan Döbler von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.

Bezüglich der Frage, wem Luther heute seine Stimme geben würde, wenn er es denn könnte, sagt Stefan Döbler: „Luthers Wahl im Zusammenhang mit seinem reformatorischen Grundanliegen war eindeutig: ,Solus Christus – allein Christus'.“

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage

Kommentare (1)

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Martin_Luther_und_die_Juden