B 110

Richtung Insel Usedom wird gebaut

Wegen Reparaturarbeiten kann es derzeit auf der B 110 Richtung Usedom zu Verzögerungen kommen.
Die Regenentwässerung am Straßenrand wird reparariert.
Die Regenentwässerung am Straßenrand wird reparariert. Die Maßnahmen sollen etwa 14 Tage andauern. © Thomas-Söllner - stock.adobe.com
Murchin.

Wer von Anklam aus auf der B 110 Richtung Usedom oder Lassan unterwegs ist, muss mit Verzögerungen rechnen. Beim Ortseingang Murchin gibt es zurzeit geringfügige Reparaturen an der Regenentwässerung am Straßenrand. Zwischenzeitlich kann es daher durch eine Baustellenampel zu einer halbseitigen Sperrung kommen, heißt es vom Landesamt für Straßenbau. Die Baumaßnahmen sollen noch 14 Tage andauern.

Mehr lesen: In der Krise steigen wieder mehr aufs Rad

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Murchin

Kommende Events in Murchin (Anzeige)

zur Homepage