IKAREUM IN ANKLAM

Schwesig steht voll hinter Großprojekt "Ikareum"

Das Ikareum als Großprojekt der Stadt war ein Thema beim Bürgerdialog in Anklam. Die rund 100 Bürger, die zum Forum kamen, hatten aber auch noch ganz andere Fragen an Manuela Schwesig.
Bürgerforum Manuela Schwesig in Anklam Ikareum
„Machen. Anfangen. Damit wir es möglichst in diesem Kostenrahmen hinbekommen!“, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig beim Bürgerforum in Anklam zum Ikareum. Anne-Marie Maaß
Anklam.

Dicker Mantel, warmer Tee – so ließ es sich für die Gäste gerade so gut zwei Stunden lang in der Anklamer Nikolaikirche am Donnerstagabend aushalten. Eingeladen in die kühlen Gefilde hatte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig zusammen mit...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

Kommende Events in Anklam (Anzeige)

zur Homepage