TEURER SCHADEN

Stolper Fähre auf der Kippe

Die alte Stolper Fähre könnte in ihrer letzte Saison fahren. Nach dem jetzigen Stand der Fähre, würden im Winter Reparaturen im fünfstelligen Bereich anstehen.
Am 10. September wird die Fähre vorläufig das letzte Mal die Peene überqueren. Foto: Veronika Müller
Am 10. September wird die Fähre vorläufig das letzte Mal die Peene überqueren. Veronika Müller
Stolpe an der Peene.

Um die Stolper Fähre steht es nicht gut. Der alte Kahn ist seit 15 Jahren im Betrieb und könnte nun unverhofft seine letzte Saison erleben. Bereits im vergangenen Jahr wurde der Personenfähre die Verkehrstauglichkeit aberkannt. Gravierende Mängel am Deck, so wie mehrere fehlende Unterlagen waren damals der Grund. Trotzdem durfte die Fähre nach Reparaturen im vergangenen Frühjahr...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stolpe an der Peene

Kommende Events in Stolpe an der Peene (Anzeige)

zur Homepage