Am Sonntag startet Frank Bretzke gemeinsam mit seinem Partner Tobias Oertel in die zweite Saison als Pächter des Wasserwa
Am Sonntag startet Frank Bretzke gemeinsam mit seinem Partner Tobias Oertel in die zweite Saison als Pächter des Wasserwanderrastplatzes in Stolpe an der Peene – das soll gefeiert werden. NK-Archiv/ Matthias Diekhoff
Musikalisch und kulinarisch sollen die Besucher am Sonntag auf ihre Kosten kommen. Dafür sorgt unter anderem auch Sigi, d
Musikalisch und kulinarisch sollen die Besucher am Sonntag auf ihre Kosten kommen. Dafür sorgt unter anderem auch Sigi, der singende Fährmann von Stolpe (rechts). NK-Archiv / Mareike Klinkenberg
Egal ob mit dem Hausboot, Kanu, Kajak, Fahrrad oder Auto – der Wasserwanderrastplatz in Stolpe ist ein beliebter Anlaufp
Egal ob mit dem Hausboot, Kanu, Kajak, Fahrrad oder Auto – der Wasserwanderrastplatz in Stolpe ist ein beliebter Anlaufpunkt für Besucher des Peenetals. Mareike Klinkenberg
Peene-Tourismus

Stolper Wasserwanderrastplatz feiert Saisonstart

Das team des Wasserwanderrastplatzes in Stolpe startet am Sonntag zünftig mit Musik und einem kleinen Fest in die neue Saison.
Stolpe an der Peene

In ihre zweite Saison als Pächter des Wasserwanderrastplatzes in Stolpe wollen Frank Bretzke und Tobias Oertel an diesem Sonntag starten. Ein Grund zum Feiern, finden die beiden und deshalb gibt es zwischen 11 und 16 Uhr Musik von den Wariner Musikanten und von Sigi, dem singenden Fährmann.

Lesen Sie auch: Neue Pächter von Stolpe haben viel vor

Auch ein lustiger Überraschungsgast hätte sich bereits angekündigt. Kulinarisch werden die Gäste am Hafenimbiss natürlich auf ihre Kosten kommen. Ob deftig oder süß, warm oder kalt – es wird für alles gesorgt sein.

Spenden für ukrainische Flüchtlinge in Neetzow

Der Eintritt für diesen Saisonauftakt ist frei, aber das Ganze soll eine kleine Benefizveranstaltung zugunsten der ukrainischen Flüchtlinge werden, die in der Nachbargemeinde Neetzow untergekommen sind, wünschen sich die Initiatoren. Deshalb sind Spenden an diesem Tag herzlich willkommen.

 

 

zur Homepage