FUNDTIER DER WOCHE

Hündin sucht nach schwerem Schicksal neues Zuhause

Fundtiere haben oft ein schweres Schicksal hinter sich. Deshalb verdienen sie umso mehr ein liebevolles Zuhause. Hündin Vanessa ist eine süße Romantikerin, die in Sadelkow auf neue Besitzer wartet.
Thorsten Pifan Thorsten Pifan
Hündin Vanessa sucht ein neues Zuhause.
Hündin Vanessa sucht ein neues Zuhause. ZVG
Sadelkow.

Vanessa ist eine echte Spanierin. Jedoch beherrscht sie die internationale Hundesprache, denn prompt zeigt sie ihr Temperament als süße Romantikerin. Seit rund 14 Tagen erfreut sie die Tierheim-Mitarbeiter, weil sie so verschmust ist. Angeblich ist sie im März 2012 geboren. Wenn man wie Vanessa ein elendiges Dasein überlebte, sind Entwurmen, Entflöhen, Chipen und Impfen rein nette Menschenkontakte.

Die kleine Blondine verträgt sich einfach mit allen. Katzen, Hunde und Menschen sind für sie liebenswert. Etwas suspekt erscheinen ihr noch die Ziegen. Sie kennt nicht viel und reagiert auf Unbekanntes eher vorsichtig. Stubenrein zu werden ist leicht zu lernen, wenn der Zweibeiner weiß, wie es geht. Ihre kupierte Rute trägt sie mit Stolz, eben eine rassige Spanierin. Zu dieser tollen Hündin wird ihr zukünftiger Partner auf die Frage „Wollt ihr lebenslänglich…?“ sofort sagen: „Ja!“

Kontakt zum Tierheim in Sadelkow (Ortsteil der Gemeinde Datzetal) unter Telefon 039606-20597 oder über die Homepage www.gnadenhof.de

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Sadelkow

zur Homepage