BEI ANKLAM

Tesla-Fahrer sorgt für Unfall mit sechs Verletzten

Alle Insassen der beiden beteiligten Fahrzeuge kamen ins Krankenhaus. Zwei Frauen wurden bei dem Unfall in den Wagen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden.
Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Wagen der Fahrerin offenbar so stark beschädigt wurde, dass die Frau ebenso wi
Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Wagen der Fahrerin offenbar so stark beschädigt wurde, dass die Frau ebenso wie ihre 71-jährige Beifahrerin im Fahrzeug eingeklemmt wurden. © NIKOLAS-HOFFMANN - stock.adobe.com
Relzow.

Ein Tesla-Fahrer hat am Freitagabend offenbar für einen Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B110 in Relzow gesorgt. Wie die Polizei informierte, kam es auf der Bundesstraße zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Der 48-jährige Deutsche soll die Straße „An der Redoute” gegen 18 Uhr mit seinem Tesla in Richtung B110 befahren haben. An der Einmündung zur Bundesstraße beabsichtigte er laut Polizei in Richtung Murchin abzubiegen, wobei er die Vorfahrt einer 54-jährigen Autofahrerin missachtete, die mit ihrem Seat Ibiza aus Richtung Murchin gekommen war.

Drei Frauen schwer verletzt

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Wagen der Fahrerin offenbar so stark beschädigt wurde, dass die Frau ebenso wie ihre 71-jährige Beifahrerin im Fahrzeug eingeklemmt wurden. Beide mussten durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Murchin und Lassan aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die beiden Frauen zogen sich schwere Verletzungen zu, ebenso wie eine weitere 54-jähriger Mitfahrerin. Alle drei mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, heißt es von den Beamten.

Auch zwei Kinder unter den Verletzten

Der Tesla-Fahrer und seine beiden mitfahrenden Kinder im Alter von 13 und 15 Jahren seien bei dem Unfall ebenfalls verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden. Nach ambulanter Behandlung konnte die Familie aus der Klinik entlassen werden. Die drei Frauen wurden stationär aufgenommen, so die Polizei. Der bei dem Verkehrsunfall entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 55 000 Euro. Die B110 musste am Freitagabend für rund zwei Stunden vollgesperrt werden.

Mehr lesen: Fußballverein beim Training bestohlen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Relzow

Kommende Events in Relzow (Anzeige)

zur Homepage