Landesbühne

Theater-Zauber zieht junge Frau nach Vorpommern

Begeistert vom Schauspiel war Lisa-Marie Schröder schon als Kind. Jetzt beginnt sie eine Ausbildung an der Vorpommerschen Landesbühne – als Veranstaltungskauffrau.
Lisa-Marie Schröder beginnt an der Vorpommerschen Landesbühne eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau. Foto: Clau
Lisa-Marie Schröder beginnt an der Vorpommerschen Landesbühne eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau. Claudia Winter/ZVG
Anklam

Hauptsache Theater oder auch Film und Fernsehen – Lisa-Marie Schröder ist begeistert davon. Als Kind hat sie schon Theater gespielt. Es sei die ganze Stimmung im Theater, die sie fasziniert.„Theater strahlt viel Wärme aus, man spürt, dass die Leute auf der Bühne intensiv gearbeitet haben,“ bringt sie es für sich auf den Punkt. Einmal habe sie auch Theater auf Französisch...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Heimweh - der Newsletter für Weggezogene

Der wöchentliche Überblick für alle, die den Nordosten im Herzen tragen. Im kostenfreien Newsletter erzählen wir jeden Montag die Geschichten von Weggezogenen, Hiergebliebenen und Zurückgekehrten und zeigen, wie die Region sich weiterentwickelt.

Jetzt schnell und kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage