Das Volleyball-Turnier darf bei der Spantekower Sportwoche nicht fehlen.
Das Volleyball-Turnier darf bei der Spantekower Sportwoche nicht fehlen. Stefan Justa
Auf der Festwiese

Traditionelle Sportwoche in Spantekow lädt wieder ein

Die Freizeit-Volleyballer werden bald die traditionelle Sportwoche des SSV Spantekow eröffnen. Dazu gibt es Taekwondo, Tischtennis, Fußball und Radfahren.
Spantekow

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein, wenn am 27. Juni die traditionelle Sportwoche in Spantekow gestartet wird. Mit Volleyball, Taekwondo, Tischtennis, Fußball, und Radfahren wollen die Organisatoren auch in diesem Jahr wieder möglichst viele Leute zum Mitmachen animieren, was ihnen in der Vergangenheit stets gut geglückt ist.

Am 27. Juni geht es los

Gestartet wird die 43. Spantekower Sportwoche am 27. Juni um 18 Uhr. Dann steht auf der Festwiese am Sportplatz ein Volleyball-Turnier auf dem Programm. Herzlich eingeladen sind Freizeit-Mannschaften und interessierte Sportler, die Spaß am Volleyball haben. Treff ist um 17.30 Uhr.

Einen Tag später stehen die Nachwuchs-Fußballer im Mittelpunkt des Geschehens. Ab 17 Uhr treten die Talente des gastgebenden SSV und der Anklamer E-Jugend in einem Freundschaftsspiel gegeneinander an. Das Kleinfeld-Turnier für Freizeit-Teams und spontane Spielgemeinschaften beginnt am 29. Juni um 18 Uhr auf dem Sportplatz. „Auch zu diesem sportlichen Kräftemessen sind Freizeitkicker und Interessierte, die Spaß am Fußball haben, herzlich eingeladen“, sagt Vorstandsmitglied Daniel Ihlenfeld.

Am 30. Juni ab 15.30 Uhr werden die Mitglieder der Taekwondo-Abteilung in der Sporthalle ihr Können unter Beweis stellen. Geplant ist ein vereinsinterner Wettkampf. Den Donnerstag haben sich wie immer die Freunde des gepflegten Fahrradfahrens reserviert. Los geht die traditionelle Radtour um 18 Uhr. Übrigens, das Tempo ist dabei für jeden zu bewältigen. Tags darauf wird ab 18 Uhr in der Sporthalle Tischtennis gespielt. Geplant ist ein Turnier für alle, die Spaß und Freude am Tischtennis haben. Treff ist um 17.45 Uhr.

Mehr lesen: Junge Spantekower Sportler überzeugen bei Wettkampf-Premiere

zur Homepage