Unsere Themenseiten

:

B 110 nach LKW-Crash wieder frei

Nach einem Auffahr-Unfall blockierte dieser Lkw die B110.
Nach einem Auffahr-Unfall blockierte dieser Lkw die B110.
Anne-Marie Maaß

Zwei Lkw sind am Dienstagmorgen auf der B 110 bei Neetzow aufeinander aufgefahren. Die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden.

Die Bundesstraße 110 zwischen Neetzow und Padderow musste am Dienstag voll gesperrt werden. Grund war ein Lkw-Unfall, der sich bereits am Morgen ereignete. Dabei krachten zwei Lkw aufeinander. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und muss nun geborgen werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mehr als 10.000 Euro.

Die Feuerwehren aus Krien und Neetzow mussten zum Einsatz kommen, um ausgelaufene Betriebsstoffe aufzunehmen. Der Lkw ist mittlerweile geborgen und die Sperrung damit aufgehoben worden.