Auch in der Stettiner Innenstadt und im Schloss der Pommerschen Herzöge soll es in diesem Jahr wieder einen stimmungsvoll
Auch in der Stettiner Innenstadt und im Schloss der Pommerschen Herzöge soll es in diesem Jahr wieder einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt geben. Zegluga Szczecinska
Ausflug

Weihnachtsmärkte, Rentiere und Konzerte locken nach Stettin

Die Odermetropole zeigt sich in der Vorweihnachtszeit festlich geschmückt. Dazu gibt es traditionelle Leckereien und regionale Produkte. Auch Rentiere sind wieder zu finden.
Stettin

Das Stettiner Stadtzentrum wird sich vom 3. bis 22. Dezember wieder in ein Reich der Weihnachtsüberraschungen verwandeln. Dort können unter anderem in festlichem Ambiente Einkäufe gemacht und regionale Produkte probiert werden, wobei heiße Schokolade oder Glühwein natürlich nicht fehlen dürfen.

Weihnachtsmarkt auf dem Schloss

Auch das Schloss der Pommerschen Herzöge lädt vom 10. bis zum 12. Dezember wieder zu seinem traditionellen Weihnachtsmarkt mit einem abwechslungsreichen Programm inklusive Leckereien, Kunsthandwerk und Konzerte ein - am Freitag von 16 bis 20 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag von 12 bis 20 Uhr.

Wie jedes Jahr gehört das Rentiergehege neben dem Weihnachtsmann zu den größten Attraktionen des Weihnachtsmarktes.

Bei der Einreise nach Polen gilt die 3-G-Regel.

[Pinpoll]

Mehr lesen: ▶ Dorf an Grenze zu Polen plant modernen Campus für Landkinder

zur Homepage