Der Ducherower Jens-Uwe Heiden trainiert seit 30 Jahren Taekwondo.
Der Ducherower Jens-Uwe Heiden trainiert seit 30 Jahren Taekwondo. Stefan Justa
Die Anklamer Kampfsportler um Vereinschef Jens-Uwe Heiden dürfen seit mittlerweile sechs Monaten nicht mehr zusammen trai
Die Anklamer Kampfsportler um Vereinschef Jens-Uwe Heiden dürfen seit mittlerweile sechs Monaten nicht mehr zusammen trainieren. Stefan Justa
Die große Geburtstagsparty des Anklamer Budo-Vereins muss corona-bedingt auf einen späteren Zeitpunkt verschoben we
Eigentlich hätte die große Geburtstagsparty des Anklamer Budo-Vereins Ende April gefeiert werden sollen. Corona-bedingt muss die Sause auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Stefan Justa
Der Ducherower Jens-Uwe Heiden zählt zu den Gründungsmitgliedern des Anklamer Budo-Vereins.
Der Ducherower Jens-Uwe Heiden zählt zu den Gründungsmitgliedern des Anklamer Budo-Vereins. Stefan Justa
Taekwondo-Trainer im Gespräch

"Wir produzieren Übergewicht, Depression und Rückenschmerzen"

Jens-Uwe Heiden hat den Anklamer Budo-Verein vor 30 Jahren aus der Taufe gehoben. Der Ducherower findet klare Worte mit Blick auf die aktuelle Situation. Er spricht davon, dass seit Monaten gesundheitliche Probleme produziert werden.
Anklam

Mit welchen Gefühlen blicken Sie auf die vergangenen drei Jahrzehnte zurück?

Ich bin stolz, dankbar und glücklich, so viele gleichgesinnte Mitstreiter und Schüler gefunden zu haben, durch die und mit denen ich lernen kann und konnte.

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, die koreanische Kampfsportart nach Anklam zu holen?

Ich persönlich war schon immer kampfsportbegeistert....

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage