BAUPLÄNE FÜR ERWEITERUNG

Zuckerfabrik und NABU einigen sich bei Bauvorhaben

Am Dienstag wurden öffentlich Einwände gegen das Bauvorhaben der Anklamer Zuckerfabrik erörtert. Während sich die Bürger, die zuvor Bedenken gegen das Vorhaben eingereicht hatten, nicht zu Wort meldeten, herrschte am Ende erstaunliche Einigkeit zwischen dem Unternehmen und den Naturschützern.
Anne-Marie Maaß Anne-Marie Maaß
Es war ein großes Podium aus Vertretern der zuständigen Behörden, anwesenden Fachplanern und Vertretern der Zuckerfabrik, das die Einwände gegen die Erweiterungspläne am Dienstag öffentlich diskutierte.
Es war ein großes Podium aus Vertretern der zuständigen Behörden, anwesenden Fachplanern und Vertretern der Zuckerfabrik, das die Einwände gegen die Erweiterungspläne am Dienstag öffentlich diskutierte. Anne-Marie Maaß
Anklam.

Sichtlich angespannt zeigte sich am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr der Geschäftsführer der Anklamer Zuckerfabrik, Matthias Sauer. Kein Wunder, immerhin ging es bei der anschließenden öffentlichen...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Kommende Events in Anklam

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage