ANZEIGE

Ausbildung und Studium: Jetzt bei der Polizei bewerben

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern sucht dringend Nachwuchs! Und richtet daher über den Nordkurier einen Appell an Auszubildende und Studenten. Wie wichtig ihre Arbeit ist, können Sie im "Nordkurier Spezial - Die Helden von Lübtheen" nachlesen.
Die Polizei im Einsatz beim Waldbrand in Lübtheen.
Die Polizei im Einsatz beim Waldbrand in Lübtheen. Innenministerium
Lübtheen.

Die Sicherheitslage hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren sehr verändert, und die Polizeiarbeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Unser Land braucht deshalb unsere jungen Menschen, es braucht mehr Manpower, es braucht mehr Polizistinnen und Polizisten. Wenn Du also etwas bewegen willst, wenn Du einen spannenden und fordernden Beruf suchst, nicht stillstehen möchtest und Dich schon immer vor Schwächere gestellt hast, dann könntest Du für uns, für die LANDESPOLIZEI Mecklenburg-Vorpommern, genau der oder die Richtige sein.

Wir suchen sportliche Menschen mit Interesse für Recht und Gesetz, die im Team arbeiten können und kommunikativ sind. Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit in der Schutz-, Kriminal- und Wasserschutzpolizei. In zwei beziehungsweise drei Jahren kannst Du genau diese Polizistin bzw. dieser Polizist sein, die wir so dringend brauchen.

Ausbildung und Studium in Güstrow

Polizist zu sein, ist kein Job wie jeder andere. Mit Deiner tagtäglichen Arbeit und Deiner Präsenz auf der Straße kannst Du dafür sorgen, dass sich die Menschen in unserem Land sicher fühlen. Diese Aufgabe ist für unser Gemeinwesen von elementarer Bedeutung. Die Landespolizei bietet eine Ausbildung oder ein Studium mit hohem Praxisanteil an der Fachhochschule in Güstrow.

Diese duale Ausbildung ermöglicht nicht nur, frühzeitig die Perspektiven für die berufliche Zukunft zu erkennen, sondern bedeutet auch, dass Du bereits während der Ausbildung „Beamter auf Widerruf“ bist und ein festes Ausbildungsgehalt von rund 1.000 Euro erhältst. Um bei uns zu starten, ist für alle Studien- und Ausbildungsgänge neben dem entsprechenden Schulabschluss ein Auswahlverfahren zu bestehen. Bist Du motiviert und hast Interesse mit uns gemeinsam in Deine berufliche Zukunft zu starten?

Dann: „Bewirb Dich JETZT! Wir brauchen DICH!“ www.fh-guestrow.de

 

Dank und Versprechen von Caffier

Auch die Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern suchen dringend Nachwuchs! Den Aufruf dazu finden Sie hier. Wie wichtig ihre zumeist ehrenamtliche Arbeit auch für den Zusammenhalt in der Gesellschaft ist, können Sie im "Nordkurier Spezial - Die Helden von Lübtheen" nachlesen.

Lorenz Caffier, Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, dankte dort auch allen Einsatzkräften, die bei dem Waldbrand in Lübtheen zumeinst ehrenamtlich geholfen haben und deren Familien. Gleichzeitig gab er ein Versprechen ab.

 

"Nordkurier Spezial - Die Helden von Lübtheen"

Das Magazin "Nordkurier Spezial - Die Helden von Lübtheen" ist einerseits eine Hommage an die vielen Helfer, in erster Linie die Freiwilligen von Feuerwehr und THW, andererseits ein Reportagemagazin, das sich mit den Abläufen und dem Zusammenspiel aller beteiligten Institutionen befasst. Schließlich will es auch zeigen, welcher Zusammenhalt gegenteiligen Unkenrufen zum Trotz doch noch im Land steckt und auf welch vielfältige Weisen sich dieser gezeigt hat. Opulent bebildert, plastisch beschrieben.

Sie können es hier online bestellen oder in den Servicepunkten des Nordkurier in Neubrandenburg (Friedrich-Engels-Ring 29 und Turmstraße 13) für 3.95 Euro erwerben.

zur Homepage