Veröffentlicht vor 8 Jahre 6 Monate

Für die erwiesene Anteilnahme durch liebevoll geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte unseres lieben Entschlafenen
Klaus Hohensee
möchten wir allen Verwandten, Freunden und
Bekannten unseren herzlichen Dank aussprechen.
Besonders danken wir dem Pflegedienst der Johanniter Unfallhilfe Ducherow, Herrn Dr. Jakubowski, dem
Bestattungsinstitut Steiner & Kiencke sowie Frau
Pastorin Süptitz.
Im Namen aller Angehörigen
die Geschwister
Schmuggerow, im Dezember 2010
DANKSAGUNG

Lokalausgaben: 
Nach oben