Veröffentlicht vor 8 Jahre 10 Monate

Für die aufrichtige Anteilnahme durch Wort, Schrift, Geld- und
Blumenspenden beim letzten Geleit unserer lieben Entschlafenen
Hildegard Hein
bedanken wir uns bei allen Verwandten,
Freunden und Bekannten.
Ein besonderer Dank gilt dem Redner Herrn Kampe für die tröstenden Worte in der Stunde des Abschieds und dem Bestattungs-Institut Wolgast.
Im Namen aller Hinterbliebenen
die Kinder
Waren, im Februar 2011

Lokalausgaben: 
Nach oben