Veröffentlicht vor 8 Jahre 3 Monate

Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.
HERZLICHEN DANK
Für die erwiesene Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumen- und Geldzuwendungen sowie für das
ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte unserer lieben Entschlafenen
Gisela Blunck
bedanken wir uns bei allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten sehr herzlich.
Besonderer Dank gilt Herrn Pastor Pense-Himstedt für die tröstenden Worte in der Stunde des Abschieds, dem Blumenhaus Böttcher, den Schwestern des Bereiches IV des Pflegedienstes Martina Baltz sowie dem Bestattungshaus Zotner für die
einfühlsame Begleitung und liebevoll ausgerichtete Kaffeetafel.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen
Inge Jäger und Familie
Ziethen, im März 2011

Lokalausgaben: 
Nach oben