Veröffentlicht vor 8 Jahre 10 Monate

Herzlichen Dank allen, die sich in stiller Trauer mit uns
verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Waltraud Papke
Ein besonderer Dank gilt der Nachbarin Ute für ihre für-
sorgliche Hilfe, dem Pflegeheim Anklam Station 3 und Herrn
Pastor Hecker.
In herzlicher Verbundenheit danken wir dem Bestattungshaus Zotner für die einfühlsame Begleitung sowie Frau Zotner für die Ausrichtung der Kaffeetafel.
In liebevoller Erinnerung
Heiko und Heike Papke
Krien, im November 2011
Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich
die Erinnerung.

Lokalausgaben: 
Nach oben