Veröffentlicht vor 8 Jahre 9 Monate

Hildegard Ziemann
entgegengebracht wurde, danken wir von Herzen allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten.
Unser Dank gilt weiterhin Herrn Pastor Pense-Himstedt für die tröstenden Worte, der JUH Sozialstation Groß Polzin für die jahrelange
fürsorgliche Pflege, dem Blumenhaus Böttcher, der Gaststätte
"Südeck" sowie dem Bestattungshaus Zotner für die hilfreiche und wohltuende Unterstützung.
Im Namen aller Angehörigen
Doris Schmidt und Gerhard
Norbert und Marlene Ziemann
Tief bewegt von der herzlichen und liebevollen Anteilnahme, die uns durch stillen Händedruck, liebevoll geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen in der schweren
Stunde des Abschieds von unserer lieben Mutter und Oma
Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.
HERZLICHEN DANK
Salchow, im Dezember 2011

Lokalausgaben: 
Nach oben