Veröffentlicht vor 11 Jahre 6 Monate

In den schweren Stunden des Abschieds durften wirnoch einmal erfahren, wie viel Liebe und Anerkennung unserem lieben Entschlafenen
Gerald Matz entgegengebracht wurde.
Wir danken allen Verwandten, Freunden und Bekannten, der Rednerin Frau
Schaldach und dem Bestattungshaus Salomon. Im Namen aller Angehörigen Erika Matz
Bagemühl, im März 200

Nach oben