Veröffentlicht vor 7 Jahre 4 Monate

Ich habe den Berg erstiegen,
der euch noch Mühe macht,
drum weinet nicht ihr Lieben,
ich hab' mein Werk vollbracht.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner
lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester,
Lebensgefährtin, Tante und guten Freundin
Asta Grösch
geb. Behm
die uns am 27. April 2012
im Alter von 85 Jahren verlassen hat.
In liebevoller Erinnerung
Hans-Jürgen und Waltraud Grösch
Willi Wurmnest als Lebensgefährte
Dorothea Heiden als Schwester
ihre Enkel und Urenkel
sowie alle, die sie lieb und gernhatten
Ducherow, im April 2012
Die Trauerfeier am Sarg findet am Freitag, dem 4. Mai 2012, um 14.00 Uhr in der Kirche Ducherow statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis. Von Blumenspenden bitten wir Abstand zu nehmen.

Lokalausgaben: 
Nach oben