Veröffentlicht vor 12 Jahre 11 Monate

Bleiben werden die Erinnerungen,
die wie helle, warme Strahlen tröstend
in das Dunkel unserer Trauer scheinen.
HERZLICHEN DANK
Tief bewegt von den zahlreichen Beweisen aufrichtiger Anteilnahme durch liebevoll geschriebene Worte, Blumen und Geldspenden sowie für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte meines lieben Mannes und Vaters
Hans-Jürgen Hoth
möchten wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten unseren Dank aussprechen.
Ein besonderer Dank gilt der Trauerrednerin Frau Hölzel sowie dem Bestattungshaus Homeyer.
In Namen aller Familienangehörigen
Vera Hoth und Kinder
Demmin, im Mai 2007

Lokalausgaben: 
Nach oben