Veröffentlicht vor 12 Jahre 6 Monate

DANKE
für eine stumme Umarmung,
für das tröstende Wort,
für einen Händedruck,
wenn die Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe, Verbundenheit und Freundschaft.
Besonderer Dank gilt allen Nachbarn, Bekannten und Freunden. Dank auch dem Redner Herrn Voigt, dem Bestattungsinstitut Gutzmer, den Pflegern der Volkssolidarität und Herrn Dr. Böckel, der sich im letzten Lebensabschnitt meiner Oma so nett um sie kümmerte.
Doreen Schmidt
als Enkelin
Ella Holz
Pasewalk, im April 2007

Lokalausgaben: 
Nach oben