Veröffentlicht vor 12 Jahre 4 Monate

DANKSAGUNG
Allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die uns in den
Stunden des Abschieds zur Seite standen, ihre Verehrung durch geschriebene Worte, Blumengebinde, Kränze und Geld zum
Ausdruck brachten sowie durch persönliche Teilnahme an der
Trauerfeier für unseren herzensguten Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa, Bruder, Schwager und Onkel
Richard Haselow
ihre aufrichtige Anteilnahme entgegenbrachten,
sagen wir unseren tief empfundenen Dank.
Unser besonderer Dank gilt der Ärztin Frau
Zühlsdorf, der Diakonie-Sozialstation Strasburg und dem Bestattungsinstitut Retschlag.
Herrn Pastor Litzendorf danken wir für die tröstenden Worte.
In stiller Trauer
die Kinder
Schönhausen, im April 2007

Lokalausgaben: 
Nach oben