Veröffentlicht vor 12 Jahre 3 Monate

Gedanken - Augenblicke

Sie werden uns immer an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.
Gegeben hast du allen, genommen hast du nie,
als Wegbegleiter fehlst du uns.
Ein letztes "Sport frei" auf deinem Weg.
Wir vermissen dich so sehr.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem Papa, Sohn, Bruder und Onkel
Horst Klabunde
der im Alter von 55 Jahren für immer die Augen schloss.
In tiefer Trauer
deine Ehefrau Rositha
dein Sohn Timo und Andrea
dein Sohn Nico und Claudia
deine Mutter Erika Klabunde
Tante Ilse und Onkel Gerhard
Heidrun und Heinz mit Familie
Wolfgang und Anka mit Familie
sowie alle Verwandten und Freunde
Strasburg, den 21. April 2007

Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 27. April 2007, um 14.00 Uhr in der Marienkirche in Strasburg statt. Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem neuen Friedhof.

Lokalausgaben: 
Nach oben