Veröffentlicht vor 12 Jahre 7 Monate

DANKSAGUNG
Für die erwiesene Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumen und Geldspenden sowie für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte unserer lieben Entschlafenen
Erika Wendt
geb. Henke
möchten wir auf diesem Wege allen, die uns
in der schweren Stunde des Abschieds
beigestanden haben, unseren Dank aus-
sprechen. Besonderer Dank gilt den Mitarbeiterinnen der Sozialstation des DRK Pasewalk für die langjährige Hilfe bei der häuslichen Pflege, dem NORDLAND Bestattungshaus, der Rednerin Frau Augustin für die tröstenden Worte des Abschieds und der Gaststätte Mampe in Papendorf.
Im Namen aller Angehörigen
Dietmar Wendt
Papendorf/Sandkrug, im April 2007

Lokalausgaben: 
Nach oben