Veröffentlicht vor 12 Jahre 6 Monate

DANKSAGUNG
Für die erwiesene Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumen- und Geldspenden sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
unserer lieben Entschlafenen
Christel Rehders
bedanken wir uns bei allen Verwandten, Nachbarn, Freunden und Bekannten.
Ein besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus Retschlag, dem Redner Herrn Graefe, der Diakonie Strasburg "Betreutes Wohnen" und der Gaststätte "Bierstübchen".
Im Namen aller Angehörigen
Wilfried Rehders als Sohn
Strasburg, im April 2007

Lokalausgaben: 
Nach oben