Nils Hoffmann-Ritterbusch (links) und Oberbürgermeister Silvio Witt legten in der Halle der Erinnerung im Namen der Stadt
Nils Hoffmann-Ritterbusch (links) und Oberbürgermeister Silvio Witt legten in der Halle der Erinnerung im Namen der Stadt Neubrandenburg einen Kranz nieder, um der Holocaust-Opfer zu gedenken. Anselm Thissen
Vom Ölberg aus bietet sich ein faszinierender Blick auf die Altstadt von Jerusalem.
Vom Ölberg aus bietet sich ein faszinierender Blick auf die Altstadt von Jerusalem. Frank Wilhelm
Da muss natürlich auch ein Selfie gemacht werden.
Da muss natürlich auch ein Selfie gemacht werden. Frank Wilhelm
Die Oliven im Garten von Getsemani. Die ältesten soll bereits mehr als 800 Jahre alt sein.
Die Oliven im Garten von Getsemani. Die ältesten soll bereits mehr als 800 Jahre alt sein. Frank Wilhelm
Der Garten von Getsamini ist ein internationaler Pilgerort. Auch der Franziskanermönch Louis aus Brasilien schaut sich um
Der Garten von Getsamini ist ein internationaler Pilgerort. Auch der Franziskanermönch Louis aus Brasilien schaut sich um. Frank Wilhelm
Wer's mag: Am Hang des Ölbergs ist auch ein Ritt auf einem Kamel möglich.
Wer's mag: Am Hang des Ölbergs ist auch ein Ritt auf einem Kamel möglich. Frank Wilhelm
Der Eingang zur Halle der Kinder in Yad Vashem mit dem Bild von Uziel Spiegel. Hier fließen viele Tränen.
Der Eingang zur Halle der Kinder in Yad Vashem mit dem Bild von Uziel Spiegel. Hier fließen viele Tränen. Frank Wilhelm