SOCIAL MEDIA

Diese hübsche Bikerin ist eigentlich ein 50-Jähriger

Der Twitter-Account dieser Frau macht schnell klar: Das ist eine Influencerin. Heute ja nichts Besonderes mehr. Aber eigentlich ging es diesem Mann um etwas anderes.
Azusaga Kuyuki ist eine junge Frau. Doch eigentlich heißt sie Zonggu, ist 50 und ein Mann.
Azusaga Kuyuki ist eine junge Frau. Doch eigentlich heißt sie Zonggu, ist 50 und ein Mann. Twitteraccount @azusagakuyuki
Azusaga Kuyuki ist eine junge Frau. Doch eigentlich heißt sie Zonggu, ist 50 und ein Mann.
Azusaga Kuyuki ist eine junge Frau. Doch eigentlich heißt sie Zonggu, ist 50 und ein Mann. Twitteraccount @azusagakuyuki
Azusaga Kuyuki ist eine junge Frau. Doch eigentlich heißt sie Zonggu, ist 50 und ein Mann.
Azusaga Kuyuki ist eine junge Frau. Doch eigentlich heißt sie Zonggu, ist 50 und ein Mann. Twitteraccount @azusagakuyuki
Tokio ·

Große dunkle Augen, strahlendes Lächeln, langes rotblondes Haar: Über die Japanerin Azusaga Kuyuki darf man wohl sagen, dass sie auf der Straße auffällt. Spätestens dann, wenn man sie auf dem Motorrad fahren sieht. Ihr Alter ist unbekannt, sie dürfte aber etwa Ende 20, Anfang 30 sein. Kuyuki fällt aber aus einem weiteren Grund auf: Sie ist eigentlich 50 Jahre alt und ein Mann!

 

Wie bekomme ich mehr Likes?

Der heißt Zonggu, wie die Bild-Zeitung berichtet. Doch wie verwandelt sich ein mittelalter Mann in eine junge Frau – und vor allem: warum? Laut Bild erzählte der Mann jüngst in einer japanischen TV-Show, dass er sich Gedanken machte, wie er in den Sozialen Medien viele Likes bekommt. Die Antwort: als sympathische, hübsche, junge Motorrad-Fahrerin. Geholfen habe ihm dabei eine Fotobearbeitungs-App.

 

 

Der Mann wird zitiert mit den Worten: „Zuerst habe ich es einfach ausprobiert, und dann ist es zufällig ziemlich hübsch geworden. Ich bekomme jetzt bis zu 1000 Likes, obwohl es vorher meist unter zehn waren.“ Und das hat offenbar funktioniert. Auf Twitter nähert sich seine Follower-Zahl langsam der 30.000. Und die Bilder wirken, als probiere sich Zonggu mittlerweile als Influencer(in) aus – testet beispielsweise Kosmetikprodukte.

 

 

Einige Fotos auf seinem Twitter-Account geben allerdings immer wieder einmal Hinweise, dass die hübsche End-Zwanzigerin eigentlich jemand anderes sein muss. Haarige Arme, in Spiegelreflexionen doch ein etwas älteres Gesicht .... aber das brachte ihn immerhin ins Fernsehen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Tokio

zur Homepage