LENA MEYER-LANDRUT

Familiendrama überschattet Liebe zu Mark Forster

Der Vater von Sängerin Lena Meyer-Landrut (28) ließ seine Tochter als Kleinkind im Stich. Jetzt könnte er auf ihre Hilfe angewiesen sein.
Lena Meyer-Landrut: Die Liebe zu Mark Forster wird von den Problemen ihres Vaters überschattet.
Lena Meyer-Landrut: Die Liebe zu Mark Forster wird von den Problemen ihres Vaters überschattet. Britta Pedersen, Patrick Seeger
Hannover.

Eigentlich ist Erfolgssängerin Lena Meyer-Landrut gerade frisch verliebt in ihren Musiker-Kollegen Mark Forster (36). Doch die rosarote Brille wird von düsteren familiären Problemen getrübt.

Als Kleinkind vom Vater verlassen

Vater Ladislas Meyer-Landrut (57) verließ die Familie als Lena noch nicht mal zwei Jahre alt war. Heute führt er im Vergleich zu seiner berühmten Tochter ein prekäres Leben. Gegen den früheren Piloten und ehemaligen Hartz-4-Empfänger soll beim Amtsgericht Bonn ein Insolvenzverfahren laufen, wie das Magazin Bunte berichtet.

Muss Lena für ihren Vater zahlen?

Auf 369.424,21 Euro belaufen sich die Verbindlichkeiten des Frührentners, heißt es. 16 Gläubiger sollen bei einer Insolvenzverwalterin Ansprüche geltend gemacht. „Es wird keine Quote gezahlt werden können”, heißt es laut Bunte in der Gerichtsakte mit dem Kennzeichen 98 IK 221/18. Bedeutet: Ladislas Meyer-Landrut kann nicht zahlen, die Gläubiger bekommen keinen Cent von ihrem Geld zurück.

Hier finden Sie alle Nordkurier-Artikel zu Mark Forster

Kinder verpflichtet, Eltern zu unterstützen

Für Erfolgssängerin Lena kann schon bald bedeuten, dass sie für den Vater, der sie als kleines Kind im Stich ließ, zahlen muss! In Deutschland ist seit einiger Zeit Gesetz, dass Kinder gegenüber ihren Eltern zum Unterhalt verpflichtet sind. Bei einem Jahreseinkommen ab 100.000 Euro – das dürfte Lena locker erreichen – verlangt das Sozialamt durch den sogenannten Elternunterhalt seine Kosten für die Pflege von den Kindern zurück.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Hannover

Kommende Events in Hannover

zur Homepage

Kommentare (2)

Auch wenn sie abgehungert aussieht, verhungern wird sie deshalb nicht. Man kann eben nicht auf der Sonnenseite leben, sondern muss auch Rückgrat beweisen.

Rückgrat für die Unfähigkeit weder mit Geld noch mit der Rolle als Vater umzugehen?