TROTZ LOCKDOWN

Hier sind Ostsee-Touristen wieder willkommen

Hotels, Schwimmbad, Ferienhäuser, Campingplätze, Restaurants: Ein Seebad in Schleswig-Holstein macht ab Montag alles wieder auf. Wer einen negativen Test und eine Buchung hat, darf kommen - unter einer Bedingung.
Am Montag kann der Ostseeurlaub in Schleswig-Holstein beginnen.
Am Montag kann der Ostseeurlaub in Schleswig-Holstein beginnen. Carsten Rehder
Eckernförde ·

Während Mecklenburg-Vorpommern wieder alle Schotten dicht macht und ab Montag in einen harten Lockdown treten wird, herrscht in im Nachbarland Schleswig-Holstein Urlaubs- und Aufbruchstimmung.

„Eckernförde öffnet trotz Corona alles – vom Hotel bis zum SchwimmbadLicht am Ende des Lockdown-Tunnels”, titelt RTL-Online am Freitag. Demnach dürfen ab Montag Touristen wieder Urlaub an der Ostsee machen.

+++ Frust in MV +++

„Eckernförde öffnet Hotels, Ferienhäuser und Campingplätze. Auch Restaurants machen wieder auf, im Außen- und Innenbereich. Anreisen darf jeder, der einen aktuellen, negativen Corona-Test vorlegen kann. Andere Regionen wollen nachziehen”, berichtet RTL.

+++ Davon können Touristiker in MV nur träumen +++

Stimmung ist gut, trotz einiger Regeln

„Die Stimmung ist gut, die Leute freuen sich, wieder rauszugehen”, erzählte der Eckernförder Gastronom und Hotelier Oliver Träger dem Privatsender. Möglich sind laut RTL die Öffnungen, weil Eckernförde als Modellregion genehmigt wurde. Es seien aber trotzdem allerhand Regeln einzuhalten.

„Testen, testen, testen”, so fasst Oliver Träger die Situation im Gespräch mit den RTL-Journalisten zusammen. Auch in seinem Haus werde ab Montag jeder Gast alle zwei Tage getestet. Denn auch über der kleinen Hafenstadt schwebt weiter das Damoklesschwert. Sollte die Inzidenz auf 100 steigen, muss alles wieder schließen. Momentan liege die Inzidenz für den Kreis Rendsburg-Eckernförde bei 48.

Nach Informationen von RTL wollen Sylt, Büsum und Nordfriesland nachziehen und auch Modellregion werden. In diesen Regionen sei der Start für Ende April oder Anfang Mai vorgesehen.

Zurück nach MV

Wir informieren Sie bei aktuellen Entwicklungen und Entscheidungen über die Reisebeschränkungen für Zweitwohnsitzler in Mecklenburg-Vorpommern sofort per E-Mail.

Keine Sorge, das Angebot ist für Sie kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Eckernförde

zur Homepage

Kommentare (1)

ich denke das ist eine Art von Lockmittel damit sich möglichst viele testen und später auch impfen lassen...warum muss ich dabei immer an Ratten & Rattengift denken?