VERDÄCHTIGER FESTGENOMMEN

Mann in Stuttgart auf offener Straße getötet

Die Polizei in Stuttgart hat am Abend nach einer Großfahndung einem Mann festgenommen, der auf offener Straße einen anderen Mann erstochen haben soll. Zuvor war er mit dem Rad geflohen.
dpa
Der zugedeckte Leichnam des getöteten Mannes lag nach der Bluttat in Stuttgart auf der Straße.
Der zugedeckte Leichnam des getöteten Mannes lag nach der Bluttat in Stuttgart auf der Straße. Kohls
Stuttgart.

Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart ist ein 36 Jahre alter Mann am Mittwochabend tödlich verletzt worden. Augenzeugenberichten zufolge sei er mit einem machetenähnlichen Gegenstand erstochen worden, hieß es in Berichten örtlicher Medien. Der Täter sei mit einem Fahrrad geflüchtet, hieß es von der Polizei.

Die Polizei leitete eine Großfahndung nach dem Mann ein und setzte unter anderem mit einen Hubschrauber ein. Am späten Abend nahmen die Beamten einen Tatverdächtigen fest. Hintergründe zur Tat und den Beteiligten waren noch nicht bekannt.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stuttgart

zur Homepage