Die Preise an den Tankstelle in Polen dürften aufgrund der Steuersenkungen bald fallen (Archivbild).
Die Preise an den Tankstelle in Polen dürften aufgrund der Steuersenkungen bald fallen (Archivbild). Jörg Carstensen
Benzin und Diesel

Polen senkt Steuer – Tanken wird noch billiger

Die Steuern für Benzin und Diesel in Polen werden deutlich gesenkt, damit dürfte das Tanken dort bald noch günstiger werden. Für die meisten Lebensmittel werden die Steuern komplett ausgesetzt.
dpa
Warschau

Polen will ab dem 1. Februar vorübergehend die Mehrwertsteuer auf Lebensmittel aussetzen und den Steuersatz auf Treibstoff senken. Die Regelung, die die Folgen der Inflation für die Verbraucher abmildern soll, gelte für einen Zeitraum von sechs Monaten, sagte Regierungschef Mateusz Morawiecki am Dienstag in Warschau.

Mehr lesen: Preise fürs Tanken in Polen könnten bald weiter sinken

Geplant ist eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes für Benzin und Dieselkraftstoff von derzeit 23 auf 8 Prozent. Morawiecki sagte, dies werde nach Schätzungen der Regierung bewirken, dass sich der Treibstoffpreis um umgerechnet bis zu 15 Cent pro Liter verbillige.

Inflation stark gestiegen

Für die meisten Lebensmittel mit Ausnahme von Luxuswaren gilt in Polen ein Steuersatz von 5 Prozent. Dieser soll für sechs Monate entfallen. Die Steuersenkung werde den Haushalt umgerechnet bis zu 1,54 Milliarden Euro kosten, sagte der Regierungschef.

Mehr lesen: Teuerstes Tankjahr seit 2013 – Achterbahnfahrt bei Preisen

Die Regierung in Warschau reagierte mit der vorübergehenden Mehrwertsteuersenkung auf die stark gestiegene Inflation. Laut Zentraler Statistikbehörde betrug die Teuerungsrate im Dezember 8,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Auch die Bundesregierung hatte sich im Jahr 2020 im Zusammenhang mit den Folgen der Pandemie zu einer befristeten Mehrwertsteuersenkung entschieden. Ab dem 1. Juli bis zum Jahresende wurde damals der Regelsteuersatz von 19 Prozent auf 16 Prozent gesenkt, der ermäßigte Steuersatz von 7 Prozent auf 5 Prozent.

Mehr lesen: ▶ Beim Fahren sparen – Ein Fahrlehrer erklärt, wie das geht

zur Homepage

Kommentare (1)

ALLES gegen Deutschlands Energiewende. Die Polen machen - schon nur aus Prinzip - immer das Gegenteil.