Die Polizei nimmt Vegan-Koch Attila Hildmann in Gewahrsam bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen.
Die Polizei nimmt Vegan-Koch Attila Hildmann in Gewahrsam bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen. Kay Nietfeld
Zuvor hatte Attila Hildmann vor der russischen Botschaft in Unter den Linden gesprochen.
Zuvor hatte Attila Hildmann vor der russischen Botschaft in Unter den Linden gesprochen. Kay Nietfeld
Anti-Corona-Demo

▶ Polizei nimmt Attila Hildmann in Gewahrsam

In Berlin haben Zehntausende gegen die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus demonstriert. Zu den Rednern gehörte auch der Vegan-Koch Attila Hildmann.
Berlin

Die Polizei hat Vegan-Koch Attila Hildmann ,der sich selbst „ultrarechts” und einen Verschwörungsprediger nennt, bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin am Samstag in Gewahrsam genommen.

Mehr lesen: Brandenburgs Staatsschutz ermittelt gegen Attila Hildmann

„An der Einmündung Unter den Linden / Schadowstraße mussten wir zahlreiche weitere Festnahmen durchführen, unter anderem wegen Flaschenwürfen, Gefangenenbefreiungen und weiteren Straftaten. Unter den Festgenommenen ist auch ein Autor veganer Kochbücher”, twitterte die Polizei.

Zuvor hatte der bekannte vor der russischen Botschaft in Unter den Linden gesprochen. An den Protesten gegen die Corona-Politik nahmen am Samstag Zehntausende Menschen teil.  Nach Schätzungen der Behörden waren es insgesamt rund 38.000 Menschen. Dies sagte Innensenator Andreas Geisel (SPD) am Samstag vor Journalisten. Insgesamt seien über den Tag verteilt rund 300 Menschen festgenommen worden, allein vor der russischen Botschaft seien es etwa 200 gewesen. Dort seien Beamte unter anderem aus einer Menge von rund 3000 sogenannten Reichsbürgern und Rechtsextremisten mit Steinen und Flaschen beworfen worden. Laut Polizei gab es dort auch Gefangenenbefreiungen.

Mehr lesen: ▶ Polizei löst Anti-Corona-Demo in Berlin auf

Bereits im Mai war Hildmann bei einer Kundgebung in Berlin von der Polizei abgeführt worden.

 

zur Homepage