MEHRERE VERLETZTE

▶ Raubüberfall in Berlin missglückt

In Berlin ist ein Geldtransporter einer Neubrandenburger Firma erfolglos überfallen worden. Unbekannte hatten versucht, einem Mitarbeiter eine Geldkassette zu entreißen. Nicht der erste Überfall, der Mitarbeiter dieser Firma betrifft.
Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.
Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Fabian Sommer
Die Beamten waren schwer bewaffnet.
Die Beamten waren schwer bewaffnet. Fabian Sommer
Die Täter sind flüchtig.
Die Täter sind flüchtig. Fabian Sommer
Berlin.

Nach einem missglückten Raubüberfall auf eine Bank am Hermannplatz in Berlin-Neukölln sind unbekannte Täter am Freitag ohne Beute entkommen. Sie seien am Nachmittag in eine Postbank-Filiale eingedrungen und hätten versucht „einer Person” Geld zu entreißen, die zu einer Geldtransporter-Besatzung gehörte, teilte Polizeisprecher Thilo Cablitz am Abend mit. Dabei setzten die Räuber ihm zufolge auch Reizgas ein.

In der Bankfiliale sollte laut Polizei gerade ein Geldautomat aufgefüllt werden. Der Mitarbeiter des Geldtransportunternehmens wehrte sich jedoch gegen die Räuber, so dass sie schließlich Reißaus nahmen. Auf Nachfrage bestätigte die Berliner Polizei am Abend, dass der Geldtransporter zur Firma WSN Sicherheit und Service gehört, die ihren Hauptsitz in Neubrandeburg hat.

Täter flohen in Audi

In einem auf Twitter verbreiteten Video vom Tatort ist auch ein Transporter der Firma WSN zu erkennen. Im Oktober 2018 hatte ein Überfall auf einen Geldtransporter aus Neubrandenburg für Aufsehen gesorgt. Die Täter schossen auf ihrer Flucht auf Polizisten, blieben aber ohne Beute. Die Spur führte ins Clan-Milieu.

Nach dem Überfall wurden nach Polizeiangaben zwölf Verletzte im Zusammenhang mit der Reizgas-Attacke behandelt. Vier von ihnen kamen laut Feuerwehr ins Krankenhaus, um dort ambulant versorgt zu werden. Die Verletzten sollen Bankkunden sein.

Nach den Räubern und dem Fluchtwagen - einem dunklen Audi - wurde noch am Abend gefahndet. „Wir haben Täterbeschreibungen”, sagte der Polizeisprecher. Die Ermittler haben unterdessen herausbekommen, dass Kennzeichen und Fahrzeug nicht übereinstimmen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Berlin

Kommende Events in Berlin (Anzeige)

zur Homepage