BADE-AUSFLUG

▶ Wildschwein erschreckt Touristen am Ostsee-Strand

An einem gut besuchten Strand in Schönhagen hat ein Wildschwein für Aufregung gesorgt. Ein Strandbesucher hat auf Video festgehalten, wie das Tier aus dem Wasser stieg und Reißaus nahm.
Das Tier raste aus dem Wasser direkt auf einen Strandbesucher zu. Der wehrte sich mit einer Schaufel.
Das Tier raste aus dem Wasser direkt auf einen Strandbesucher zu. Der wehrte sich mit einer Schaufel. Video Screenshot
Schönhagen.

Der Anblick sorgte schon von Weitem für einige Aufregung. Der Ostsee-Strand in Schönhagen (Schleswig-Holstein) bekam vor einigen Tagen unerwarteten Besuch. Ein Wildschwein schwamm vom Meer aus an den gut besuchten Strand.

Gefährliche Flucht vom Strand

Dort angekommen bahnte es sich seinen Weg durch die Menschenmenge. Für die anwesenden Urlauber keine ganz ungefährliche Flucht, denn das ausgewachsene Tier zeigte sich durchaus angriffslustig – vermutlich allerdings auch, weil es selbst von der Situation überrascht war. Einer der Anwesenden hielt die Situation auf Video fest.

 

Am Ostseestrand ist etwas los 😳

Gepostet von Seebad Warnemünde am Sonntag, 9. August 2020

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schönhagen

Kommende Events in Schönhagen (Anzeige)

zur Homepage