POLIZEI VERMUTET VERBRECHEN

26-Jährige in Brandenburg getötet

Die Polizei fahndet nach einem 24-Jährigen aus Brandenburg an der Havel, den sie für den mutmaßlichen Täter hält. Der Mann soll mit dem Opfer zusammengelebt haben.
dpa
Brandenburg an der Havel.

Die Polizei hat eine 26-Jährige in Brandenburg an der Havel tot in ihrer Wohnung aufgefunden. "Derzeit gehen wir von einem Tötungsverbrechen aus", sagte ein Polizeisprecher am Sonntagabend. Tatverdächtig sei ein 24-jähriger Deutscher, der mit der Frau in der Wohnung gelebt habe. Der Mann sei nicht in der Wohnung gewesen. Die Fahndung nach ihm laufe. Angehörige hatten demnach am Sonntagabend die Polizei alarmiert. Nähere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

Erst am Samstag war eine Tote in Eberswalde gefunden worden. Auch in diesem Fall gehen die Ermittler von einem Verbrechen aus.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Brandenburg an der Havel

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Brandenburg an der Havel

zur Homepage