Wegen Ursula Nonnemacher (links) bricht der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses seinen Urlaub ab.
Wegen Ursula Nonnemacher (links) bricht der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses seinen Urlaub ab. Julian Stähle
Sondersitzung in Potsdam

Falsche Briefe und falscher Dienstwagen - bei Nonnemacher besteht Klärungsbedarf

Falsch formulierte Briefe, falscher Dienstwagen: In Potsdam muss der Gesundheitsausschuss des Landtags darum in den Ferien ran. Der Ausschuss-Vorsitzende muss sogar seinen Urlaub in der Provence unterbrechen.
Potsdam

Der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Potsdamer Landtag, Björn Lüttmann (SPD), urlaubt gerade in der Provence. Am kommenden Mittwoch wird er diesen Urlaub allerdings unterbrechen müssen: Vom Feriendomizil in Frankreich aus wird er eine Sitzung des Gesundheitsausschusses am kommenden Mittwoch leiten. Ursprünglich war sie wegen der neuen Corona-Verordnung des Parlaments geplant. Doch am Wochenende kamen weitere Themen hinzu: Die Linken-Abgeorndneten Bettina Fortunato und Andrea Johlige sowie die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage