Wetter

:

Leichter Frost und Glätte in Brandenburg zur Wochenmitte

Mit leichter Glätte müssen alle Berliner und Brandenburger in der Nacht zu Mittwoch rechnen.
Mit leichter Glätte müssen alle Berliner und Brandenburger in der Nacht zu Mittwoch rechnen.
Marius Becker

Zu Beginn der Woche war es noch vergleichsweise mild, am Mittwoch müssen sich Autofahrer wieder auf Glätte einstellen. Der DWD mahnt zur Vorsicht.

Mit leichter Glätte müssen alle Berliner und Brandenburger in der Nacht zu Mittwoch rechnen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag vorhersagte, kann es vor allem auf Nebenstrecken und Brücken vereinzelt zu glatten Stellen kommen.

Außerdem wird leichter Frost von etwa minus 1 Grad erwartet. Bei heiterem und niederschlagsfreiem Wetter steigen die Temperaturen am Tag dann auf 4 bis 7 Grad.