Exklusiv für Premium-Nutzer

:

„Pro Agro“-Zuschüsse haben ein Nachspiel

Gelder für den Verein bereitstellen, ohne überhaupt zu wissen, wofür – das wurde dem Landwirtschaftsministerium vorgeworfen. Nun will es Konsequenzen ziehen, "im Rahmen der Möglichkeiten", wie es hieß.