Die Polizei fahndet nun grenzüberschreitend nach dem Lkw
Die Polizei fahndet nun grenzüberschreitend nach dem Lkw. NIKOLAS HOFFMANN
Diebstahl

Sattelschlepper geklaut – der ist vollgeladen mit Weihnachtsbäumen

Der Fahrer will den Laster übers Wochenende abstellen – am Montag ist der Lkw weg. Und damit sind auch erst einmal palettenweise Weihnachtsbäume verschwunden.
Mittenwalde

Bisher unbekannte Täter haben in Mittenwalde im Brandenburger Landkreis Dahme-Spreewald einen Sattelzug mit Gabelstapler gestohlen – so weit, so gewöhnlich. Nur war dieser Lkw mit Weihnachtsbäumen beladen war. Das berichtete die zuständige Polizeidirektion Süd in Cottbus am Montag laut rbb.

Lesen Sie auch: Preise für Weihnachtsbäume bleiben stabil

Der Fahrer habe den Lkw am Freitagabend in einem Gewerbegebiet abgestellt, sagte ein Polizeisprecher gegenüber dem Sender rbb 24. Als er dann am Montag kurz nach Mitternacht losfahren wollte, war der Lkw verschwunden.

Insgesamt 40 Paletten mit Weihnachtsbäumen hatte der Laster geladen. Wie viele Bäume durch den Diebstahl verschwunden sind, konnte der Polizeisprecher nicht sagen.

Der Schaden betrage aber wohl rund 70.000 Euro, inklusive des verschwundenen Lasters. Nach Polizeiangaben wird nun grenzüberschreitend nach dem Fahrzeug gefahndet.

zur Homepage