EINKAUFEN

Shopping in Polen wieder ohne Test erlaubt

Ob Zigaretten oder Lebensmittel: Wer nach Polen möchte, kann dort wieder 24 Stunden lang ohne Beschränkungen einkaufen.
dpa
Getränke, Zigaretten und Vieles mehr: Die Brandenburger dürfen wieder ohne Test in Polen einkaufen.
Getränke, Zigaretten und Vieles mehr: Die Brandenburger dürfen wieder ohne Test in Polen einkaufen. Dpa
Stettin ·

Wir können wieder zum kurzen Einkaufsausflug über die Grenze nach Polen fahren – ohne Corona-Quarantäne und negativen Test. Mit der neuen Coronavirus-Einreiseverordnung des Bundes ist das seit Donnerstag möglich.

Wer für weniger als 72 Stunden direkte Verwandte ersten Grades besuche oder für bis zu 24 Stunden zum Einkaufen nach Polen fahre, brauche weder Quarantäne noch Test, sagte der Sprecher des Gesundheitsministeriums, Dominik Lenz, am Freitag. Das Kabinett werde am Montag entscheiden, ob die aktuelle Quarantäneverordnung des Landes auslaufe oder entsprechend geändert werde.

Nur noch Risiko

Das Nachbarland Polen ist seit vergangenen Sonntag nur noch ein Corona-Risikogebiet. Damit entfiel bereits die Corona-Testpflicht vor der Einreise auf dem Landweg und es reichte, sich bis zu 48 Stunden nach der Einreise testen zu lassen. Vom 21. März bis zum 8. Mai war Polen wegen der hohen Infektionszahlen ein Hochinzidenzgebiet mit größeren Reiseeinschränkungen, weil die Zahl neuer Infektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche über 200 lag.

Mit der neuen Regelung hob die Bundesregierung die generelle Quarantänepflicht bei Einreise aus mehr als 100 Ländern auf. Wer von dort nach Deutschland einreist, kann sich mit einem negativen Test von der Quarantäne befreien. Für Flugreisende ist der Test sowieso notwendig. Genesene und vollständig gegen Corona Geimpfte müssen nur noch in Quarantäne, wenn sie aus einem Gebiet mit neuen Virusvarianten kommen, ein Test vor und nach der Einreise entfällt.

Ende April hatte das Kabinett bereits entschieden, dass vollständige geimpfte Menschen nach ihrer Einreise aus dem Hochinzidenzgebiet Polen nicht mehr in zehntägige Quarantäne müssen. Grenzpendler, die aus beruflichen, familiären oder anderen triftigen Gründen die Grenze überschreiten, waren schon von der Quarantänepflicht ausgenommen, mussten aber zweimal wöchentlich einen negativen Test vorlegen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stettin

zur Homepage

Kommentare (12)

Und was gilt für Einwohner von MV? Können wir auch wieder problemlos nach Polen und zurück? Oder meint Frau Schwesig auch hier, ihre Untertanen weiterhin einsperren und drangsalieren zu müssen?

nein, MV darf auch.Aber nur mit negativen Test.

"nein, MV darf auch.Aber nur mit negativen Test"
Was denn, rein nach Polen oder wieder zurück nach MV?
Und was für einen Test und wann und wo muss man den machen?

Mit Test nach Polen

Wer von Deutschland aus in Polen einreist, muss generell zehn Tage lang in Quarantäne. Darauf weist das Auswärtige Amt auf seiner Internetseite hin. Ausgenommen davon ist allerdings, wer vollständig geimpft oder genesen ist oder aber einen aktuellen negativen Corona-Test schriftlich vorweisen kann - am besten auf Polnisch oder Englisch. Selbsttests werden nicht anerkannt. Von der Quarantäne- und der Testpflicht gibt es weitere Ausnahmen, unter anderem für Berufskraftfahrer und gegebenenfalls auch für Geschäftsreisende.
Test direkt Ahlbeck Swinemünde Grenze , ehemaliges Zollgebäude

"Shopping in Polen wieder ohne Test erlaubt"
Na dann ist doch die Überschrift des Nordkurier irgendwie doch nicht ganz richtig, oder was?! Auch nicht für Brandenburger. Vielleicht könnte der Nordkurier das mal klarstellen?

MIT TEST NACH POLEN , TESTZENTRUM ehemaliges Zollgebäude Ahlbeck Grenze

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Kurz-Reisen-nach-Polen-wieder-ohne-Quarantaene-moeglich,coronavirus5236.html

dem Beitrag gestern war auch nicht die Rede von einem Test vorweisen oder hab ich da was überhört?

wer geimpft ist,braucht keinen Test, nur Polen ist digital und Deutschland hat gelbes Papier , da gibt es manchmal Kuddelmuddel.

gerade aus guter Quelle erfahren(BP-Beamte) , das die Polen einen aktuellen Test sehen wollen

Aus dem Grunde warte ich,bis sich alles normalisiert hat.Das ist mir alles zu umständlich.
In Ahlbeck gibt es den Test auch als QR-CODE .

und die Überschrift des Artikels stimmt ja auch nicht.