Unsere Themenseiten

:

Chancenlos im Job: Junge Leute machen sich davon

Greifswald.Schlechter Verdienst, kaum Karrierechancen: Einer Umfrage der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern (WFG) unter 402 Jugendlichen zufolge ...

Greifswald.Schlechter Verdienst, kaum Karrierechancen: Einer Umfrage der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern (WFG) unter 402 Jugendlichen zufolge beurteilten 60,3 Prozent der Befragten die beruflichen Perspektiven in der Region als weniger gut und schlecht. Rund 70Prozent schätzen die Karrieremöglichkeiten als schlecht ein. Auch die Verdienstmöglichkeiten werden von knapp 65 Prozent der befragten 14- bis 18-Jährigen als eher negativ beurteilt. Knapp 58 Prozent wollen für Ausbildung und Studium die Region verlassen. Trotzdem fühlen sich mehr als 80 Prozent in ihrer Heimat wohl. Geschätzt werden die Nähe zur Familie und Freunden. Deshalb ist für fast die Hälfte der Jugendlichen noch unklar, ob sie Vorpommern den Rücken kehren wollen. Befragt wurden14- bis 18-jährige Schüler in Greifswald, Wolgast und Lubmin. Viele Jugendliche hätten nicht verinnerlicht, „dass sich die Chancen für die berufliche Entwicklung deutlich verbessern und sie gebraucht werden“, sagteSteffen Piechullek von der WFG.